gehoertundgesehen

19. Oktober 2011

Daniel Suarez: I. Daemon – Die Welt ist nur ein Spiel. II. Darknet

Filed under: Kunst und Kultur,WERreGIERT — faulaber @ 17:58
Tags: , ,

Vor allem: extrem spannend. Je mehr man davon weiß, wie vieler seiner Ideen bereits Wirklichkeit SIND, um so spannender ist seine Fiktion. Eine Revolution aus einer web-weit-verteilten KI-Engine. Sie fordert Opfer und eröffnet Chancen. Die Perspektive ist da verführerisch romantisch, wo die Guten – durch ein ‚Gutes‘ System (jenseits teilweiser Zwangssteuerung durch den DAEMON) eigenverantwortlich Gutes (?) tun – obwohl auch das nur im Rahmen der von DAEMON gesetzten Prämissen möglich ist (aber wann ist das Gute unabhängig von Prämissen?). Aber die Grenzen sind unklar, moralische Kategorien längst ambivalent. Kann man das hier Beschriebene wünschen oder kann man wünschen, dass es nicht so kommt? Vieles ist bedrohlich ungewiss, aber beängstigend wirddas Szenario gerade weil der Autor (fast) nur  bereits heute vorhandene Puzzleteile einsetzt (oder doch in absehbarer Zeit als real vorstellbare). Insofern tatsächlich kaum ein science-fiktion, sondern ein … der Verlag sagt: Thriller. Ich finde: Kaum eine Seite zuviel.

Übrigens: vgl. wikipedia „Augmented Reality“ oder auch Augmented reality; Die Welt ist ein touchscreen.

3 Kommentare »

  1. Gespräch mit Daniel Suarez Wir werden mit System erobert02.05.2011 · Die Computer haben von uns durch jede einzelne Google-Anfrage, durch jeden „I like“-Button gelernt. Jetzt beginnen sie, uns zu verändern. Der amerikanische Autor Daniel Suarez im Gespräch mit Frank Rieger.

    via Gespräch mit Daniel Suarez: Wir werden mit System erobert – Digitales Denken – FAZ: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/digitales-denken/gespraech-mit-daniel-suarez-wir-werden-mit-system-erobert-14089.html

    Kommentar von faulaber — 10. Januar 2012 @ 21:21 | Antworten

  2. Wer regiert was und wo? SPIEGELonline schreibt, dass Hacker ein Wasserwerk fernsteuern: http://www.spiegel.de/artikel/a-798866.html.
    Das Netz zeigt uns seine Regeln.

    Kommentar von faulaber — 20. November 2011 @ 22:17 | Antworten

  3. ‚Das Netz‘ schlägt zurück? Die web-Aktivisten anonymos haben angeblich einen Schritt in die rauhe Wirklichkeit der Drogenkartelle getan – und gewonnen? SPIEGELonline: http://www.spiegel.de/artikel/a-795996.html

    Kommentar von faulaber — 5. November 2011 @ 12:37 | Antworten


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: