gehoertundgesehen

26. September 2012

Digitaler Überdruss: Lauter Netznutzigkeiten | FAZ – Feuilleton

Filed under: Kunst und Kultur,WERreGIERT,WissTech — faulaber @ 13:26

Emotionales Kapital

Eine Gesellschaftsfrage politisieren hieß seither, die Abbildungsschärfe zu erhöhen, indem man Kanäle schafft, die sozusagen hochauflösend für Computermenschen: mit vielen Pixeln pro Feld codieren, was der Souverän will. Verschmiert man nun aber dieses Ausleseverfahren, indem man die Beziehung der Politik zum sonstigen Sozialen ins Zerrbild jener Art von Gesamtpalaver zurückbildet, aus welcher der moderne Republikanismus sie einst herausentwickeln wollte, so betreibt man Depolitisierung mit politischen Mitteln. Der Vertrauensverlust gegenüber der Politik, der aus einem Debakel wie der Bankenkrise folgt, wird in der digitalen Leutseligkeit und Demutskoketterie des inhaltlich hochabsichtsvoll unterbestimmten Tweetizismus bis zur Überflüssigkeit mit Stimmungsaufhellern verdünnt.Über leere Teilhabegesten wird Gefolgschaft hergestellt, nicht Willensbildung, Entscheidungsvorlage oder ähnlich Demokratisches. Der Vorgang ist ein Import aus der Ökonomie; dort heißt die Sache „virales Marketing“: Dissemination von Laune und Gerücht als Werbemittel. Die Politik wird so nach dem Vorbild der Wirtschaft, also der Produktion, Zirkulation und Distribution, angefasst. Das einzige demokratische Gegenmittel dürfte umgekehrt die Politisierung eben von Produktion, Zirkulation und Distribution der Datensphäre sein. Dazu wäre eine politische Sprache nötig, mit Bildern, die von Streit und Gerechtigkeit handeln, von menschlichen Begriffen, Zwecken und Mitteln.

viaDigitaler Überdruss: Lauter Netznutzigkeiten – Feuilleton – FAZ.

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: