Blackrock: Ein Geldkonzern auf dem Weg zur globalen Vorherrschaft – Seite 0 – Magazin – Welt – Tagesspiegel

Blackrock Ein Geldkonzern auf dem Weg zur globalen Vorherrschaft Er verwaltet die Ersparnisse von Millionen Anlegern, ist Europas größter Aktionär – und seine langen Arme reichen bis in Regierungen. Wie der Finanzkonzern Blackrock zum mächtigsten Unternehmen der Welt wurde. Harald Schumann Elisa Simantke über Blackrock: Ein Geldkonzern auf dem Weg zur globalen Vorherrschaft - Seite… Weiterlesen Blackrock: Ein Geldkonzern auf dem Weg zur globalen Vorherrschaft – Seite 0 – Magazin – Welt – Tagesspiegel

Advertisements

ZitatHinweis: Außenansicht – Süßes Gift

"Ein bedingungsloses Grundeinkommen würde die Gesellschaft spalten und den Aufstieg bisher Benachteiligter verhindern. ... " Anke Hassel, 51, ist wissenschaftliche Direktorin des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung. Quelle: SZ: Außenansicht – Süßes Gift

Armut macht krank – Krankheit macht arm | NachDenkSeiten

Armut macht krank – Krankheit macht arm Verantwortlich: Jens Berger "Es ist weder Zufall noch Wunder, dass hierzulande auf der einen Seite chronisch Kranke häufig in Hartz IV und somit Armut abrutschen und auf der anderen Seite Armut wiederum krank bzw. noch kränker macht und inzwischen bereits über ein Drittel aller Hartz IV-Empfangenden als psychisch… Weiterlesen Armut macht krank – Krankheit macht arm | NachDenkSeiten