nachdenkseiten :: „Die Kluft zwischen demokratischer Rhetorik und kapitalistischer Realität ist gigantisch“

da gibt's was zu lesen (Zitat): „Die Kluft zwischen demokratischer Rhetorik und kapitalistischer Realität ist gigantisch“ "01. Juli 2019 um 14:00 Ein Artikel von: Redaktion Angst, Macht, Demokratie und Herrschaft: Das sind vier zentrale Begriffe, mit denen sich Rainer Mausfeld als kritischer Beobachter unserer Gesellschaft auseinandersetzt. Um diese Begriffe geht es auch in dem folgenden… Weiterlesen nachdenkseiten :: „Die Kluft zwischen demokratischer Rhetorik und kapitalistischer Realität ist gigantisch“

Werbeanzeigen

Tipp: „Das Computergrundrecht zum Maßstab machen“ auf: netzpolitik.org

Fas Foto habe ich entfernt - Bildunterschrift: Das allwissende Auto: Pontiac K.I.T.T. CC-BY-SA 2.0 Silver Blu3 Dies ist ein Gastbeitrag von Gerhart Baum. Der frühere Bundesinnenminister war einer der Beschwerdeführer vor dem Bundesverfassungsgericht, als das Grundrecht auf Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität informationstechnischer Systeme etabliert wurde. Er legte außerdem zusammen mit Burkhard Hirsch und Peter… Weiterlesen Tipp: „Das Computergrundrecht zum Maßstab machen“ auf: netzpolitik.org

Das Geräusch des Lichts – Katharina Hagena – Kiepenheuer & Witsch

Katharina HagenaDas Geräusch des LichtsRomanDas Geräusch des LichtsFünf Menschen auf der Suche nach Wahrheit und Trost.Katharina Hagenas Roman entführt uns zu den Polarlichtern in der atemberaubenden Weite Kanadas. Er erzählt von Menschen, die etwas verloren haben – die Liebe, eine Freundin, die Mutter oder sich selbst. Da ist die Botanikerin Daphne Holt, die in der… Weiterlesen Das Geräusch des Lichts – Katharina Hagena – Kiepenheuer & Witsch

Spanische Tragödie | Verfassungsblog

Manchmal bin ich versucht, am Irrsinn dieser Welt zu ermüden. Und manchmal hilft mir dann, Musik zu hören, die ob ihrer genialen Ordnung wieder Raum schafft für etwas mehr Gelassenheit. Seltener kann das auch ein Text. Wie wohltuend geordnet ein Text sein kann, erfährt man gelegentlich auch bei Juristen, deren Job es ja ist, Dinge… Weiterlesen Spanische Tragödie | Verfassungsblog