LOCALIZE 2015: acht und null

LOCALIZE zieht in die Platte LOCALIZE findet in diesem Jahr vom 16. bis 19 Juli in Drewitz statt. Zwei vor der Sanierung stehende Plattenbau-Aufgänge in der Konrad-Wolf-Allee mit 16 erst seit kurzem leerstehenden Wohnungen werden von Künstlern, Musikern, Nachbarn und Festivalbesuchern neu bezogen. Bald werden diese Räume durch den Umbau des Stadtteils zur „Gartenstadt“ zum… Weiterlesen LOCALIZE 2015: acht und null

Werbeanzeigen

Performance – Annette Paul: „Absichtsloses Harken“

Am Ort der Garnisonkirche, vor der Nagelkreuzkapelle, Breite Straße 7, Stadtmitte Potsdam - bis auf Weiteres - also nicht mehr lange ? Auf dem Gelände der ehemaligen Garnisonkirche gibt es direkt neben dem Rechenzentrum seit Mai 2015 ein weiteres Rechenzentrum. Es handelt sich um eine Kunstaktion der Künstlerin Annette Paul, die hier ein Kiesbett in… Weiterlesen Performance – Annette Paul: „Absichtsloses Harken“

XX. Rohkunstbau | Schloss Roskow

XX. Rohkunstbau - Revolution 06. Juli - 21. September 2014, Schloss Roskow Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag, 12 bis 18 Uhr Aus der Eigendarstellung bei der Heinrich-Böll-Stiftung: "Zwei Jahrzehnte Rohkunstbau – Zeit für eine „Revolution“. Seit 1994 steht die Ausstellung Rohkunstbau für leidenschaftliches Engagement für die Förderung von zeitgenössischer Kunst und Kultur genauso wie für die… Weiterlesen XX. Rohkunstbau | Schloss Roskow

Acht Planeten stehen vorm Treffpunkt Freizeit / Potsdam / Lokales – MAZ – Märkische Allgemeine

Acht Planeten stehen vorm Treffpunkt Freizeit Das Universum hat Position bezogen. Seit einigen Wochen lenken acht Kugeln mit aufwendig gestalteter Mosaikoberfläche die Spaziergängerblicke am Neuen Garten auf sich. Auf der Wiese vorm Treffpunkt Freizeit nimmt der Planetengarten der Künstlerin Annette Messig Gestalt an. via: Acht Planeten stehen vorm Treffpunkt Freizeit / Potsdam / Lokales -… Weiterlesen Acht Planeten stehen vorm Treffpunkt Freizeit / Potsdam / Lokales – MAZ – Märkische Allgemeine

INTERVENTIONEN IM RAUM – VERNISSAGE | Do.9.1.14 um 19:00 Waschhaus Pdm.

INTERVENTIONEN IM RAUM VERNISSAGE Ausstellung vom 10. Jan bis 16. Feb, Mi bis So, 12:00 bis 18:00 Ort: Waschhaus Kunstraum Zum zweiten Mal beteiligt sich der Kunstraum an dem Festivalformat "Made in Potsdam". Bei der Premiere im Januar 2013 waren zehn Akteure vertreten, die erstmalig in dieser Zusammenstellung gezeigt wurden. Die Ausstellungsreihe versteht sich als… Weiterlesen INTERVENTIONEN IM RAUM – VERNISSAGE | Do.9.1.14 um 19:00 Waschhaus Pdm.

Besuch bei: 5. ART BRANDENBURG, 15.-17.11. Pdm

k.b. war auf der 5. artBrandenburg (15.-17.11. in Pdm.) und hat viel, viel Bemerkenswertes gesehen. UND: ein neues Lieblingsbild (naja, ordentlich: eine Collage). In Ute Postlers Reihe „Dichtung Verdichtet“ ist die Nachtigall im März die Nr.3. Sie hat Theodor-Storm's Gedicht vom Gesang der Nachtigall erneut auf große Blätter auf- (man könnte auch sagen: ab-)geschrieben, die… Weiterlesen Besuch bei: 5. ART BRANDENBURG, 15.-17.11. Pdm

DIE ZEICHEN DER STADT // THE SIGNS OF THE CITY – 6.12.-19:00 | Buchstabenmuseum Berlin

Das Buchstabenmuseum eröffnet nch dem Umzug wieder: "Wir eröffnen wieder! Unsere Buchstaben sind endlich in ihrem neuen Zuhause angekommen und präsentieren sich in neuem Schein. Am Freitag, den 6. Dezember, um 19 Uhr, wollen wir mit Euch die offizielle Wiedereröffnung des Buchstabenmuseums feiern. Über Euer Kommen freuen wir uns sehr! We are reopening! Our letters… Weiterlesen DIE ZEICHEN DER STADT // THE SIGNS OF THE CITY – 6.12.-19:00 | Buchstabenmuseum Berlin